bertsches dicht in new york

bertsches dicht in new york

so wie der titel schon sagt ja.
james und ich locker durch bars und clubs. überragend.
bierpreise schocken ja mittlerweile nich mehr, obwohl die im club nochmal ordentlich was draufbrezeln. der oberhammer is aber dass die für nen shot jäger schon ganz gerne mal 12 flocken sehen wollen.
dafür reicht einem aufm klo n schwarzer bediensteter seife und handtuch, für nen dollar.
ja da müssen dann selbst die einheimischen mal die kreditkarte zücken.

übrigens ist zwischen 14. und 13. straße die 4. straße, warum auch immer.