Turku

Turku

Von Stockholm ging es dann rüber nach Finnland. Nach Helsinki war die Fähre ausgebucht und so gings nach Turku. 11 Stunden Fähre waren auch mal ganz gemütlich zum ausspannen. in Turku war dann das alljährliche Neckarfest mit ständen und typisch schwäbischen Gerichten, Asiazeug, Bratwurst und Döner. Im Grunde alles wie daheim nur die Musik, die aus dem Zelt hallte war eben Deathmetal. Die spinnen die Finnen.

DSC_0822 DSC_0854 DSC_0856 DSC_0859 DSC_0867 DSC_08222